Anfahrt

Lageplan

So findest du zur Red Bull Beach Arena

 

BITTE BEACHTE: Aufgrund von Covid-19 wird der Zutritt auf das Veranstaltungsgelände nur für Inhaber eines gültigen Tickets gewährt.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Eventlocation der A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften 2021 presented by Swatch in Wien ist mit der U-Bahn Linie U4 (grüne Linie) perfekt angebunden. Fahrt bis zur Station Stadtpark, nehmt den Aufgang „Johannesgasse“ und überquert die Straße. Entlang der Lothringer Straße gelangt ihr direkt zur Beach-Arena.

Von der Station der Straßenbahn Linie 2 Schwarzenbergplatz führt die Pestalozzigasse vorbei an der brasilianischen Botschaft in die Lothringer Straße, von wo aus ihr links abbiegt und unsere Location bereits sehen könnt.

Mit der Buslinie 4A fahrt ihr bis zum Akademietheater und folgt der Lothringer Straße stadteinwärts.

Tipp: Ihr könnt eure eigene Route ganz einfach mit der WienMobil App selbst planen!

 

Citybike

In nächster Umgebung zum Gelände des Wiener Heumarkts gibt es drei Citybike-Stationen:

Von dort aus könnt ihr zu Fuß zur Beach-EM kommen.

Alle Infos zum Ausleihen der Bikes unter: citybikewien.at

 

Auto

Mit dem Auto könnt ihr in der Garage unseres Partnerhotels InterContinental parken oder umliegend um den Wiener Eislaufverein. Achtung: Kurzparkzone Mo-Fr, 9-22 Uhr. Vor Ort gibt es keine kostenfreien Parkplätze.

Eine Wien Energie Ladestation befindet sich in der Johannesgasse 33, 1030 Wien.

 

CAT – City Airport Train

Direkt vom Flughafen Wien-Schwechat fahrt ihr mit dem CAT bis Landstraße-Mitte. Entweder ihr wechselt nun in die U-Bahn Linie U4 Richtung Karlsplatz und steigt beim Stadtpark aus oder ihr vertretet euch über die Oase im Stadtpark, am Wienflussportal entlang vorbei am Johann Strauß Denkmal nochmal die Beine bis zur Eventlocation. Gehzeit: ca. 12 Minuten.

Für CAT und U-Bahn sind zwei unterschiedliche Fahrscheine zu lösen.

 

Zu Fuß

Vom Epizentrum und dem Wahrzeichen von Wien, dem Stephansdom, geht es über den Stephansplatz und die bekannteste Shopping-Meile, die Kärntner Straße, die euch nach etwa 5 Gehminuten zur Johannesgasse leitet. Entweder ihr biegt rechts ab und stattet Kaiserin Sissi in der Kapuzinergruft am Neuen Markt noch einen Besuch ab oder ihr geht nach links und die Johannesgasse führt euch nach etwa 10 Minuten direkt ins Beachvolleyball-Mekka.