Faq
Du hast noch Fragen? Wir liefern die Antworten.

Allgemeines

Das A1 Beach Pro Vienna 2024 ist ein sogenanntes Elite16-Turnier im Zuge der Beach Pro Tour, der offiziellen Beachvolleyball-Welttour. Ein Elite16 ist ein Turnier der höchsten Turnierkategorie der Welttour, bei dem pro Geschlecht die zwölf weltranglistenbesten Beach-Teams antreten, sowie vier Beachvolleyball-Teams, die sich über die Qualifikation in die Hauptrunde spielen können.

Das A1 Beach Pro Vienna finden von 9.-14. Juli 2024 am Wiener Heumarkt statt.

Auf Grund der Olympischen Spiele in Paris (26. Juli bis 11. August) und der Beach Volleyball Europameisterschaften in den Niederlanden (13. - 18. August) muss das A1 Beach Pro Vienna 2024 zwischen Mitte Juni und Ende Juli stattfinden. Zu diesem Zeitpunkt ist auf Grund der Aufbau- bzw. Abbauzeiten des Donauinselfestes und der Red Bull Beach Arena ein Turnier auf der Donauinsel leider nicht möglich. Nichtsdestrotrotz haben wir mit dem WEV Gelände am Wiener Heumarkt eine großartige Location zur Verfügung und freuen uns darauf, unsere treuen Beach-Fans diesen Sommer wieder dort begrüßen zu dürfen!

Ja. Weitere Informationen zu Tickets für Menschen mit Behinderung und deren Begleitpersonen erhältst du auf unserer Ticketseite.

Rollstuhlfahrer*innen inklusive einer Begleitperson erhalten jeweils 50% Ermäßigung auf ihre Tickets.

Hallo Beach-Fan, wir freuen uns sehr über dein Interesse ein Teil unserer Beach-Family zu werden. Solltest du Fragen bezüglich unseres Volunteer-Programms haben, kannst du uns gerne eine E-Mail an volunteers@acts.at schicken. Wenn du keine Fragen mehr hast und direkt ein Teil von unserer Beach-Family werden, willst kannst du dich ganz einfach HIER anmelden.

Um sich bei uns als Ballkind zu bewerben, schicke uns ein Mail an beach@acts.at.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, melde dich für unseren Newsletter an und folge uns auf unseren Social-Media-Kanälen.

Schicke uns am besten einfach eine E-Mail an beach@acts.at und wir helfen dir gerne weiter.

Tickets

Ja, für den Zutritt zum Eventgelände am Heumarkt und zur Red Bull Beach Arena ist ein gültiges Ticket erforderlich.

Die Tickets werden ausschließlich über unseren Ticketpartner Wien Ticket verkauft und sind nur als print@home-Tickets erhältlich. Beim Haupteingang des Eventgeländes erhältst du nach Vorzeigen deines Tickets am Smartphone oder als Ausdruck dein Wristband, mit dem du in die Red Bull Beach Arena kommst.

 

Unsere Partner werden ebenfalls Tickets verlosen. Folgt uns und unseren Partnern auf unseren Social-Media-Kanälen, um keine Verlosung zu verpassen.

Der Ticketpreis ist abhängig von Tag und Session. Alle Infos zu Sessions und Preisen findest du hier.

Für reguläre Tickets, gibt es in der Red Bull Beach Arena eine Ticketkategorie mit freier Sitzplatzwahl.

 

Neben den regulären Tickets gibt es auch die Möglichkeit, VIP-Tickets zu erwerben. Mehr Infos zu unseren VIP-Angeboten gibt es hier.

Nein, die regulären Tribünen sind nicht überdacht.

 

Die VIP-Tribüne ist allerdings überdacht. Wenn du an einem VIP-Ticket Interesse hast, schau dir unsere VIP-Angebote an.

Ja, man kann mit einer Tribüne wie auf der Donauinsel für die bestmögliche Aussicht rechnen.

Ja, grundsätzlich gibt es Ermäßigungen für Kinder und Jugendliche sowie für Rollstuhlfahrer*innen und ihre Begleitperson.

 

  • Personen mit einem Behinderungsgrad von mindestens 50% gemäß Behindertenpass – Vorlage des Ausweises verpflichtend – sowie Rollstuhlfahrer*innen inklusive einer Begleitperson erhalten jeweils 50% Ermäßigung auf ihre Tickets.
  • Jugendliche bis zum 14. Geburtstagerhalten 50% Ermäßigung. Kinder dürfen den Veranstaltungsort nur in Begleitung eines Erwachsenen betreten.
  • Kinder bis zu ihrem 4. Geburtstag** haben freien Eintritt (Schoßsitz). Sie benötigen keine zusätzliche Eintrittskarte und können den Veranstaltungsort in Begleitung eines Erwachsenen mit gültiger Eintrittskarte betreten.

 

Das Kind darf am Veranstaltungstag noch nicht den 14. Geburtstag gefeiert haben, sprich es muss 14 Jahre oder jünger sein. (nach dem 15.07.2009 geboren – Vorlage des Ausweises verpflichtend)

** Das Kind darf am Veranstaltungstag noch nicht den 4. Geburtstag gefeiert haben, sprich es muss 3 Jahre oder jünger sein. (nach dem 15.07.2020 geboren – Vorlage des Ausweises verpflichtend)

Ja, mit einem Ticket hast du einen garantierten Sitzplatz in der Red Bull Beach Arena. Die Sitzplätze sind frei wählbar.

In der Regel werden bis zu fünf Spiele pro Session gespielt, je nach Tag und Spielplan. In der Entry Session am Dienstag kannst du sogar acht Spiele live auf Österreichs größtem Center Court erleben.

 

Den aktuellen Spielplan findest du hier. Änderungen des Spielplans sind vorbehalten.

Von Mittwoch bis Samstag wird es täglich zwei unterschiedliche Sessions geben, während am Dienstag und Sonntag nur eine Session stattfinden wird. Die Tickets sind nur für die auf dem Ticket angegebene Session gültig.

 

Den aktuellen Spielplan findest du hier. Änderungen des Spielplans sind vorbehalten.

Ja, mit einem gültigen Ticket bzw. einem angelegten Wristband, das du bei der Ticketentwertung erhältst, kannst du die Red Bull Beach Arena jederzeit während einer Session verlassen und wieder betreten.

Ja, da vorgesehen ist, das Stadion zwischen den Sessions zu reinigen, bitten wir alle Fans, die Red Bull Beach Arena nach Ende einer Session zu verlassen.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Partners Wien Ticket.

Ja, für VIP-Tickets wende dich bitte an unser VIP-Team unter vip@acts.at. Weitere Informationen zum Champions Club, unserem VIP-Bereich, findet du hier.

Ja, für Gruppenanfragen kontaktiere uns bitte über tickets@acts.at. Wir helfen dir gerne weiter.

Wenn noch Restkarten verfügbar sein sollten, wird es eine Tageskasse geben, an der du sie erwerben kannst.

Schick uns am besten einfach eine E-Mail an beach@acts.at und wir helfen dir gerne weiter.

Wichtig vor Ort

Unsere Hausordnung findest du in Kürze auf unserer Website.

Getränke dürfen auf das Veranstaltungsgelände nur in geöffneten Behältern von maximal 0,5L Fassungsvolumen mitgenommen werden. Schraubverschlüsse werden abgenommen.

Ja, es wird dieses Jahr wieder Side Courts geben. Sie werden sich auf der Sportinsel (Donauinsel) befinden und sind laut momentanem Stand frei zugänglich.

Alle Informationen über die Anreise zum Veranstaltungsort findest du hier.

Bevor du in das Stadion kannst, musst du zum Fan Check-In, der sich am Beethovenplatz befindet. Dort ist dann auch die Garderobe. Dein Ticket wird gescannt und anschließend erhältst du ein Wristband, mit dem du Zugang zum Stadion bekommst.

Als letzter Schritt fehlt nur noch die Taschenkontrolle vor dem Center Court, bevor du Beachvolleyball auf höchstem Niveau live miterleben kannst. 

Nein. Da wir am Event Gelände nur begrenzte Kapazitäten haben, gibt es keinen frei zugänglichen Public Viewing Bereich.

Ja, natürlich gibt es bei der Red Bull Beach Arena einen Food and Drink Corner.

Es werden ausreichend Toiletten direkt neben der Red Bull Beach Arena zu Verfügung gestellt.

Es wird medizinische Versorgung direkt neben der Red Bull Beach Arena geben.

Mit der Ausnahme von Assistenzhunden sind auf dem gesamten Eventgelände (inkl. VIP-Bereich) keine Tiere erlaubt.

Sonstiges

In Österreich kannst du dir die wichtigsten Spiele im ORF und auf ORF SPORT+ ansehen oder jedes einzelne Spiel über Volleyball World TV (VBTV) verfolgen.

Jedes Match kannst du online über unseren Live Score verfolgen. Innerhalb Österreichs kannst du die Matches auch live über Volleyball World TV (VBTV) ansehen.