Zurück auf die Insel

Die A1 CEV Beachvolleyball Europameisterschaften Wien 2023 finden auf der Donauinsel statt.
Alle Infos hier!
A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften Wien 2023
Donauinsel
2.-6. August
#BeachVienna
Bleib' am Ball
Verpasse nicht den Ticketverkaufsstart oder all die anderen Neuigkeiten rund um Europa's Beachvolleyball-Highlight
Ticket Icon Zum Newsletter anmelden
Ticket Icon Zum Newsletter anmelden

SAVE THE DATE:

Nach 3 Jahren Pause wird von 2. bis 6. August 2023 die beliebte Donauinsel wieder Schauplatz des größten Beachvolleyball Turniers des Jahres. Mit den A1 CEV Beach Volleyball Europameisterschaften Wien 2023 finden erstmalig in der Geschichte die größten europäischen Wettkämpfe im Beachvolleyball auf der legendären Donauinsel statt. 

Donauinsel
Wien

Donauinsel
Wien

ZEITPLAN:

Die Beach-EM startet am Mittwoch, den 2. August, mit den Poolspielen der Damen. Ab Donnerstag steigen auch die Herren ins Geschehen ein. Während die Damen sich am Samstag, den 5. August, in den Finalspielen um die Medaillen matchen, wird der Europameister im Herrenbewerb am Sonntag, den 6. August gekürt.

Damenbewerb: 2. bis 5. August 2023

Herrenbewerb: 3. bis 6. August 2023

Damenbewerb: 2. bis 5. August 2023

Herrenbewerb: 3. bis 6. August 2023

TEAMS:

Je 32 Teams pro Geschlecht werden in acht Gruppen à vier Teams aufgeteilt. Die Gruppenphase wird im Modified Poolplay ausgetragen. Danach geht es für die besten drei Teams pro Gruppe weiter in die K.O.-Phase bis zum großen Finale.

je 32 Damen- & Herrenteams

je 32 Damen- & Herrenteams

Beach Heroes

Latest News

Goosebumps to read

Melde dich jetzt zum Beach-Newsletter an

Wir informieren dich über die nächsten Turniere, Spielergebnisse, Updates rund um die Beach-AthletInnen und lassen dich kein Gewinnspiel mehr verpassen.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um dich anzumelden:

Gib eine gültige E-Mail-Adresse ein z. B. abc@xyz.com.



Der Newsletter kann jederzeit wieder über einen Link im Newsletter abbestellt werden.


Anmelden